DDB Brandenburg Kooperation polen

"Seit zwei Jahren kooperiert der Landesverband Brandenburg des Deutschen Diabetikerbundes mit einer Selbsthilfe-Organisation aus dem polnischen Słubice bei Frankfurt an der Oder. Seitdem hat es viele Treffen sowie einen regelmäßigen inhaltlichen Austausch gegeben.

Am 11.09.2019 war eine polnische Delegation zu Gast in Potsdam. Gemeinsam mit der Selbsthilfegruppe aus Mahlow besuchten die Diabetiker das St. Josefs Krankenhaus und tourten über die Havel."

Zur Sendung vom 19. September 2019

NoraFieling

Schon in der Grundschule hatte sie sich selbst verletzt. Warum das so war verstand sie erst viele Jahre später. Nach jahrelanger Auseinandersetzung mit sich selbst, vielen Therapien und der Arbeit mit und in Selbsthilfegruppen hat Nora sich zu einer erfolgreichen Bloggerin entwickelt die auch unbequeme Themen anspricht...

Zur Sendung vom 12. September 2019

Bild SEKIZ

 

In der aktuellen Sendung stellen wir den neuen Raum 9 des SEKIZ vor, sowie das Projekt "Haltstelle SEKIZ"... Mehr dazu in der Sendung.

Zur Sendung vom 29. August 2019

bare feet boy child 262103

 

Kinder suchtkranker Eltern werden oftmals Tag für Tag mit nicht altersgemäßen Herausforderungen und Belastungen konfrontiert. In der heutigen Sendung sprechen wir mit einer Betroffenen über dieses Thema.

Zur Sendung vom 22. August 2019

Patientenverfügung

 

In der aktuellen Sendung sprechen wir mit Frank Spade, Diplom-Sozialwirt, Humanistischer Berater, HVD Potsdam/Potsdam-Mittelmark e.V., über das Thema Patientenverfügung...

Zur Sendung vom 15. August 2019

600px Logo Kreuzbund.svg

 

In dieser Sendung stellen wir die SEKIZ Kreuzbund-Selbsthilfegruppe vor. Der Kreuzbund bietet Suchtkranken und Angehörigen Hilfe, um aus der Sucht auszusteigen... Mehr dazu in der Sendung.

Zur Sendung vom 08. August 2019


SEKIZ e.V. - Büro

Hermann-Elflein-Straße 11
Tel. 0331 / 62 00 280

hilfe@sekiz.de