Über uns - HELP FM

 HelpFm Logo 20

 

Mit HELP FM startete das Potsdamer Selbsthilfe-, Kontakt- und Informationszentrum (SEKIZ) e.V. am 10. Januar 2013 ein bundesweites Pilotprojekt: Eine Radioplattform, die ausschließlich dem Selbsthilfegedanken verpflichtet ist. Damit wurde ein Forum geschaffen, auf dem sich Betroffene und Interessierte zielgerichtet informieren können.

7 Jahre lang ging die Selbsthilfe-Sendung HELP FM bei Radio BHeins on air…Oft gibt es aber mehr zu sagen, als in eine kurze Radiosendung passt. Deshalb geht HELP FM einen neuen Weg: aus „HELP FM - Das Selbsthilferadio“ wird „HELP FM - Der Selbsthilfe-Podcast“.

Seit dem 09.01.2020 produziert HELP FM nun Selbsthilfe Podcasts zum Downloaden und immer wieder anhören, welche auf der helpfm.de Webseite zu finden sind. Außerdem erscheinen die Podcasts auch auf dem YouTube Kanal: SEKIZ TV – Playlist: HELP FM – Der Selbsthilfe-Podcast. Die Podcasts erscheinen donnerstags, im Zwei-Wochen-Rhytmus.

Intensive Gespräche und spannende Reportagen warten auf die Hörer. Zu den Programmschwerpunkten zählen alle Themen rund um die Selbsthilfe, Aufklärung über verschiedene Krankheiten sowie Talks mit Experten. Zugleich wird wirkungsvoll über Hilfs- und Therapieangebote berichtet.

Mit HELP FM wird auf kostengünstige und moderne Weise eine Lücke im Versorgungssystem geschlossen.

HELP FM - Der Selbsthilfe-Podcast ist ein Projekt der Potsdamer Informations- und Kontaktstelle für Selbsthilfe (PIKS) des Potsdamer Vereins SEKIZ in Kooperation mit der Agentur für Ehrenamt des SEKIZ und wird von der AOK Nordost - Die Gesundheitskasse unterstützt.

 

Teil des Teams werden? - so einfach gehts: klick

 

Das Redaktionsteam von HELP FM:

Projektleitung und Verantwortlicher:
Dr. Oliver Geldener
📧 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
📱 0173 8803628

Ehrenamtliche Redakteurinnen und Redakteure/ Moderatorinnen und Moderatoren:

 Jörg Hecking
Frank Jansa
Nicole Neudert
Konrad Winkler
Jens Zimmermann
Michael Schmidt

Redaktionelle Mitarbeit, Herstellung der Sendung:
Dr. Oliver Geldener
📧 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
📱 0173 8803628

Betreuung und Werbung von Ehrenamtlichen:
Jacqueline Niendorf
📧 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
📞 0331 6200 281

Betreuung und Aktualisierung der Internetseite:
Sophia Roggenthin


SEKIZ E.V. - BÜRO

Hermann-Elflein-Straße 11,
14467 Potsdam

Tel. 0331 / 6 200 280
hilfe@sekiz.de

Logo AOK